Cusco

CuscoCusco ist die historische Hauptstadt von Peru. Es wurde 1983 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt wird manchmal Cuzco oder mit ihrem Namen in Quechua geschrieben: Qosqo. Es ist die Hauptstadt der Region Cusco sowie die gleichnamige Provinz. Im Jahr 2013 hatte die Stadt Cusco eine Bevölkerung von 435.114. Es liegt bei etwa 3.400 m (11.200 ft) in den Anden.

Cusco ist eine sehr interessante Stadt mit vielen Dingen zu tun und zu sehen. Und die Stadt ist der perfekte Ausgangspunkt, um die wunderschöne Natur in den Anden zu erkunden, Abenteuersport zu machen und Ausflüge zu machen. In und außerhalb der Stadt können Sie alles entdecken, was mit dem alten Inkareich zu tun hat. Als Cusco war die Hauptstadt des Inkareiches.

Heute ist Cusco ein Ort, wo Sie das peruanische Volk mit ihrer Kultur und Traditionen finden. Aber wegen des Tourismus können Sie auch die Dienstleistungen finden, die Sie in der modernen Welt gewohnt sind. So ist es kein Zufall, dass Mundo Antiguo Spanische Schule befindet sich in dieser wunderschönen peruanischen Stadt!


Feste und Nachtleben

inti raymi CuscoCusco hat das ganze Jahr über Parteien. Sie können die Traditionen in Paraden und Parteien sehen, die in der ganzen Stadt sehr oft gefeiert werden. Die größte ist die Inti Raymi Fiesta am 24. Juni. Aber du wirst jede Woche Prozessionen, Paraden und Parties sehen. Besonders um die Plaza de Armas, den Hauptplatz im Stadtzentrum, jede Woche (und oftmals mehrmals pro Woche) geht etwas los!

Cusco hat ein sehr interessantes Nachtleben und ist für Reisende von Reisenden berühmt. Sie können sieben Nächte pro Woche ausgehen und Discos finden, Bars mit Live-Musik, Happy Hour und Parties. Es geht die ganze Nacht weiter und es ist immer beschäftigt. Wenn du gern ausgehst, ist Cusco deine Stadt!

Wenn Sie in ein Restaurant gehen, können Sie alles aus peruanischem Essen zu internationalem Essen und in allen Preisklassen wählen. Cusco hat ein sehr vielfältiges Angebot in allem, was mit Essen zu tun hat. Eine beliebte Option ist, Kochkurse zu nehmen. Du wirst zuerst einen Workshop machen und dann das Essen essen, das du gemacht hast.


Tourismus in Cusco

Cusco naturEs gibt so viel zu sehen und zu tun in und um Cusco. Es ist das Tor zu Machu Picchu und zu verschiedenen Zielen in der mazon Regenwald. Und von Cusco können Sie erstaunliche Wochenendausflüge zu Titicaca See und die Colca Canyon. Und du kannst nicht ohne einen Besuch in dem schönen heiligen Tal der Inkas gehen. Weiter weg, aber interessant und machbar von Cusco: die rätselhafte Nazca Lines, die Islas Ballestas in der Nähe Paracas und die Sanddünen von Huacachina.

So gibt es viele verschiedene Tagesausflüge in und um die Stadt Cuzco. Und du wirst auch eine große Variation von Abenteuer finden. Schauen Sie sich die beliebtesten Touren in Peru an:

Beliebte Touren in Peru

Die Liste der Dinge zu sehen und zu tun ist enorm. Für die meisten Attraktionen wie Inka Ruinen und Museen können Sie die Touristenkarte (boleto turistico) von Cusco kaufen. Hier haben Sie Zugang zu den Hauptattraktionen.

Touristenkarte

Trekking von Cusco

Trekking nach Machu PicchuDie Anden sind wunderschön, also kannst du Cusco nicht besuchen, ohne wenigstens eine Wanderung zu machen. Sie können eine der berühmtesten Wanderungen der ganzen Welt von Cusco machen: die vier Tage Inka Trail nach Machu Picchu. Aber es gibt noch mehr Wanderungen und Wanderwege nach Machu Picchu. Und man kann auch Wanderungen in anderen Teilen der Region wie die Ausangate Trail.

Die Wanderungen nach Machu Picchu sind die beliebtesten Wanderungen in der Region. Es gibt vier Wanderungen, die dorthin gehen: die klassischen Inka Trail, die Lares trek, die Inka Dschungelpfad und die Salkantay trek. Es hängt von Ihren Vorlieben ab, die Trek am besten passt.

Übersicht Wanderungen nach Machu Picchu

Unterkunft in Cusco

Wohnung PeruDa Cusco ein Reiseziel ist, ist das Angebot in der Unterkunft großartig. Hier finden Sie Hotels in jeder Preisklasse, von kleinen Budget-Hotels bis hin zu bekannten internationalen internationalen Hotelketten. Und Sie finden viele Hostals, von ruhigen zu großen Party-Hostels.

Aber wir würden uns raten, in einer Gastfamilie zu bleiben. In einer Gastfamilie haben Sie Ihr eigenes Schlafzimmer und Sie teilen den Rest des Hauses mit der Gastfamilie. Das ist eine einheimische Familie und sie können dir alles über Cusco erzählen. Die Familie kann Ihnen eine gute Vorstellung von alltäglichem Leben in Peru und über die Kultur in einer schönen und sicheren Umgebung geben. Und du kannst dein Spanisch üben!

Oder genießen Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt in einer Wohnung. Sie können eine Wohnung mit anderen Schülern aus verschiedenen Teilen der Welt teilen. Eine gemeinsame Wohnung ist wirklich beliebt, da es eine wirtschaftliche Art zu bleiben und Sie werden viel Spaß haben. Viele langjährige internationale Freundschaften begannen hier!

Sie können auch in einer privaten Wohnung, mit der Wohnung alle für sich selbst oder für Ihre Familie oder Gruppe von Freunden.

Unterkunftsoptionen

Lerne Spanisch in Cusco

Cusco plazaWenn du Spanisch lernen willst, ist Cusco wohl der beste Platz in der Welt, um das zu tun. Zuerst sprechen die Leute Spanisch relativ langsam und leicht zu verstehen. Zweitens ist der Spanier in Peru ähnlich wie der Spanier im größten Teil von Süd- und Mittelamerika. Dies macht es zum meist benutzten Spanisch in der Welt. Das ist ein großer Vorteil, um Spanisch in Cusco zu studieren.

Die spanische Schule von Mundo Antiguo befindet sich im Stadtzentrum. Mundo Antiguo bietet Ihnen verschiedene Spanischkurse an. Wir bieten Spanischunterricht für kompletten Anfänger bis weit fortgeschrittenen Niveau. Sie können Klassen in einer kleinen Gruppe oder privaten Klassen nehmen.

Spanischkurse

Freiwilligenarbeit in Cusco

Freiwilligenarbeit in CuscoPeru ist ein Entwicklungsland mit enormen Unterschieden zwischen den Reichen und den Armen. Ein großer Teil der Bevölkerung lebt unter schlechten Umständen und extreme Armut existiert auch weit. Leider ist die Region Cusco keine Ausnahme. Deshalb gibt es viele NGOs und soziale Projekte in und um die Stadt und versuchen, etwas über diese Situation zu tun. Wenn Sie als Freiwilliger helfen wollen, sind Sie herzlich willkommen, dies in Cusco zu tun!

Freiwilligenarbeit
FacebooktwitterpinterestlinkedininstagrammailFacebooktwitterpinterestlinkedininstagrammail