Lerne Spanisch in Cusco

Welcher Kurs ist der beste für mich?

Spanisch lernen in Cusco

Ich möchte Spanisch lernen. Warum sollte ich zu Cusco kommen und welche Art von Spanischkurse kann Mundo Antiguo mir anbieten?

Die meisten Studenten wählen unseren Standard Spanischkurs. Unser Standardkurs ist für alle, die Spanisch lernen wollen, ohne besondere Anforderungen (wie Medizin, Wirtschaft oder Spanisch für den Tourismus). Sie können unseren Standardkurs mit einem privaten Kurs oder in einer kleinen Gruppe machen.

Unsere Spanischkurse

  • Wir bieten Programme mit Privatunterricht und Kleingruppenunterricht an
  • Wir bieten Programme mit Unterkunft in einem Apartment oder einem Familienaufenthalt an
  • Programme mit fantastischen Workshops oder beliebten Touren
  • Viele Rabatte und kostenlose Dienstleistungen!
  • Überprüfen Sie unsere Programme oder bitten Sie uns, ein Programm für Sie zusammenzustellen!

Privat- oder Gruppenunterricht?
Privat- oder Gruppenunterricht?

Sie können Privatunterricht oder in einer kleinen Gruppe mit einem Maximum von nur 4 Studenten pro Gruppe nehmen. Im Allgemeinen ist ein Gruppenkurs für Anfänger sehr gut geeignet. Jeder muss die Grundlagen so besonders für Anfänger lernen, der Vorteil der Privatklassen ist noch nicht so groß. Wenn Sie bereits einige Spanisch kennen, können Privatklassen für Sie besser sein. Sie können genau auf dem Niveau beginnen, das Sie haben. Ihre Lehrer werden alle Themen wiederholen, in denen Sie ein wenig mehr Praxis brauchen. Und dein Lehrer wird schnell zu den nächsten Fächern vorankommen.

Im Allgemeinen, mit privaten Klassen werden Sie ein wenig schneller vorankommen. Ein Vorteil einer kleinen Gruppe ist, dass du neue Leute begegst. Aber mit Privatunterricht werden Sie auch während unserer Pause vor oder nach dem Unterricht neue Leute in unserer Spanischschule treffen oder während eines der Freizeitaktivitäten wöchentlich organisieren. Hast du einen Gruppenkurs mit uns gebucht, aber können wir keine Gruppe auf deinem Niveau bilden? Wir werden nicht versuchen, Sie in einer Gruppe zu zwingen, die nicht genau von Ihrem Niveau ist, also ordnen wir ein Programm mit privaten Klassen für Sie anstatt.

Wie viele Stunden?

Privatkurse sind 10 oder 20 Stunden pro Woche also 2 oder 4 Stunden am Tag. Gruppenunterricht ist immer 20 Stunden pro Woche, 4 Stunden pro Tag von Montag bis Freitag. Sie können Klassen am Morgen oder am Nachmittag nehmen, also bitte sagen Sie uns, wenn Sie eine Vorliebe haben.

Wenn Sie die Zeit haben, empfehlen wir immer, einen 20-Stunden-Kurs zu machen, also 4 Stunden Spanisch pro Tag. Es ist ziemlich anspruchsvoll, aber du wirst viel Fortschritt machen. Da es sehr intensiv ist, haben Sie die besten Ergebnisse. Besonders Anfänger und Fortgeschrittene müssen viele Stunden studieren, um schnell voranzukommen.

Sie können einen weniger intensiven Kurs nehmen, um Ihr Spanisch zu verbessern, wenn Sie bereits eine hohe mittlere oder fortgeschrittene Spanisch Ebene haben. Wir haben erfahren, dass Kurse, die mehr als 4 Stunden am Tag anbieten, nicht mehr so ​​wirksam sind. Natürlich können Sie für 6 Stunden für ein oder zwei Tage studieren, aber wir empfehlen diese superintensiven Kurse für Kurse von einer Woche oder mehr, deshalb bieten wir diese Art von Kursen nicht an.

Einstufungstest
Einstufungstest

Wir testen dein Niveau mit unserem spanischen Einstufungstest. Dieser Einstufungstest besteht aus 3 verschiedenen Komponenten: einem Online-Grammatiktest, einer Hörprüfung und einem persönlichen Gespräch. Die letzten beiden sind beide am ersten Morgen deines Programms bei uns in Cusco.

Spanischkurse

  • Einzelkurs: 10 oder 20 Stunden pro Woche
  • Gruppenkurs: 20 Stunden pro Woche. Maximal 4 Schüler pro Gruppe
  • Gruppenkurs beginnt jeden Montag
  • Einzelklassen können jeden Tag der Woche beginnen
  • Klassen am Morgen oder am Nachmittag
  • alle verfügbaren Stufen
  • Freier Kaffee, Tee, Wasser
  • Kostenloses Wi-Fi in der spanischen Schule
  • Alle Kursmaterialien sind enthalten
  • Kostenlose wöchentliche Aktivität oder Workshop
  • Wenn Sie eine 20-stündige pro Woche Gruppenkurs buchen und dort keine anderen Studenten, die in dieser Woche beginnen, die das gleiche spanische Niveau haben, so dass wir keine Gruppe bilden können, geben wir Ihnen 15 Stunden Privatunterricht stattdessen.

Cusco
Cusco

Wenn du Spanisch lernen willst, ist Cusco wohl der beste Platz in der Welt, um das zu tun. Zuerst sprechen die Leute von Cusco relativ langsam und leicht zu verstehen. Zweitens ist der Spanier in Peru ähnlich wie der Spanier im größten Teil von Süd- und Mittelamerika. Dies macht es zum meist benutzten Spanisch in der Welt. So ist es ein großer Vorteil, Spanisch in Cusco zu studieren.

Darüber hinaus ist Cusco eine sehr interessante Stadt mit vielen Dingen zu tun und zu sehen. Und Cusco ist der perfekte Ausgangspunkt, um die wunderschöne Natur in den Anden zu erkunden, Abenteuersport zu machen und Ausflüge zu machen. In und außerhalb der Stadt Cusco, können Sie alles entdecken, was mit dem alten Inkareich zu tun hat. Als Cusco war die Hauptstadt des Inkareiches.

Heute ist Cusco ein Ort, wo man das peruanische Volk mit ihren Kultur und Traditionen findet. Aber wegen des Tourismus können Sie auch die Dienstleistungen finden, die Sie in der modernen Welt gewohnt sind. Deshalb ist Cusco eine beliebte Stadt, um Spanisch zu lernen. Hier finden Sie weitere Informationen über Cusco.

Unsere wichtigsten spanischen Programme in Cusco:

Facebooktwitterpinterestlinkedininstagrammail