Freiwilligenarbeit in Cusco

Freiwilligenarbeit Cusco PeruViele Spanischschulen und Institutionen bieten Spanischunterricht in Verbindung mit Freiwilligenarbeit an. Warum solltest du Mundo Antiguo wählen, um deine Freiwilligenarbeit in Peru zu organisieren? Es gibt 3 Gründe, warum wir uns von anderen Organisationen in Cusco unterscheiden.

1. Sie erhalten eine gute Vorbereitung

In unserem speziellen Kurs Spanisch und Freiwilligenarbeit lernen Sie das spezifische Vokabular, das Sie für Ihre Freiwilligenarbeit in Cusco benötigen. Wir empfehlen diesen Kurs, wenn Sie sich bei einem der von uns angebotenen Projekte freiwillig melden: mit Straßenkindern, im Krankenhaus oder in einem medizinischen Projekt. Sie werden Ideen bekommen und Sie müssen Standard-Situationen lösen, die Sie in Ihrer Freiwilligenarbeit während unserer praktischen Klassen treffen können.

2. Sie können Ihre Talente in der Freiwilligenarbeit nutzen

Wir stellen Sie nicht in irgendeinem freiwilligen Projekt vor. Wir lesen Ihren Lebenslauf / Lebenslauf sorgfältig, damit wir Ihnen den Freiwilligenjob zur Verfügung stellen können, der zu Ihnen passt. Vor allem suchen wir ein Qualitätsspiel zwischen Ihnen und dem Projekt. Weil wir verstehen, dass du in der Zeit deiner Freiwilligenarbeit mit den Talente, die du hast, etwas erledigen möchtest. So können Sie einen hervorragenden Job machen!

3. Sie zahlen nicht viel Geld, um einem Mitmenschen zu helfen

FreiwilligenarbeitFür unsere Vermittlung bitten wir um eine Entschädigung von $ 40, um unsere Kosten zu decken. Soweit wir wissen, ist Mundo Antiguo die einzige Organisation, die keine Voraussetzungen für die Erleichterung Ihrer Freiwilligenarbeit in Cusco setzt. Normalerweise sind Sie verpflichtet, in einer Unterkunft der Organisation zu leben. Oder folgen Sie einem Spanischkurs mit ihnen, auch wenn Sie schon gut genug Sprache sprechen! Wir vereinbaren keine Bedingungen für die Erleichterung Ihrer Freiwilligenarbeit. Natürlich freuen wir uns auf Ihre Unterkunft und den Spanischkurs (und Freiwilligenarbeit) für Sie. Aber das ist keine Verpflichtung bei Mundo Antiguo!

Unser Ziel ist es, Ihnen eine realistische Vorstellung von der Situation in einem freiwilligen Projekt und der Arbeit zu geben, in der Ihre Hilfe benötigt wird. Wir machen das vor dem Beginn Ihres Freiwilligenjobs in Peru. Nach Ihrer Ankunft in Cusco laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem wir Ihnen mehr über die sozialen Probleme von Peru und die Situation im Freiwilligenprojekt erzählen. Sie können uns eine Frage stellen, die Sie haben könnten und wir beraten Sie gerne über Ihre Freiwilligenarbeit. Außerdem besuchen wir das Projekt zusammen, um Ihnen ein bisschen zu helfen. Auf diese Weise wissen Sie, wo es ist, wie man dorthin kommt und wir stellen Ihnen die Leute vor, die im Projekt arbeiten. Und wenn du noch Fragen habt, dann bist du immer willkommen, uns zu fragen.


Freiwilligenarbeit

  • Ab einem Mindestaufenthalt von 2 Wochen
  • Kosten: $ 40 USD
  • Vermittlung wie oben beschrieben
  • Optional: Unterkunft in Cusco
  • Optional: Spanischkurs oder der Sonderkurs Spanisch und Freiwilligenarbeit

Spezialkurs Spanisch und Freiwilligenarbeit

Freiwilliger CuscoDieser Vorbereitungskurs ist der perfekte Weg, um Ihr Freiwilligenprogramm in Cusco zu starten.

  • 4 Wochen Spanisch, 2 Stunden Privatunterricht pro Tag
  • Alle freien Extras, die Sie auch in unseren Standardkursen bekommen haben
  • Spezielle Klassen, um Sie auf Ihre spezifische Arbeitssituation vorzubereiten
  • Mediation in Freiwilligenarbeit wie oben beschrieben
  • Optional: Unterkunft
  • Freiwilligenarbeit: ab mindestens 2 Wochen

Die Freiwilligenprojekte

Wir bieten Ihnen nur 4 Projekte an, wo Sie sich in Cusco engagieren können. Wir bevorzugen es, nur ein paar Projekte anzubieten, denn das sind Projekte, an die wir wirklich glauben. Auf diese Weise können wir eine gute Beziehung zu diesen Projekten pflegen und bieten Ihnen eine gute und nützliche Freiwilligenarbeit in Peru!

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihr Praktikum in Cusco zu machen:

Kontaktieren Sie uns!

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammail